Geschwisterfreizeit im JUMP Trampolinpark Halle

Jeden Monat planen wir gemeinsam mit dem ambulanten Kinder- und Jugendhospiz Halle (AKJH) ein Treffen mit den Geschwistern der erkrankten Kinder und Jugendlichen. Im März ging es in den neu eröffneten Trampolinpark in Halle. Dort angekommen begrüßten wir uns alle mit einem kleinen Kennenlernspiel, um dann direkt ins Springen über zu gehen. Nach einer Stunde auspowern mussten sich die Kinder und Jugendlichen erst einmal bei Mc Donalds stärken. Da unsere Treffen auch immer thematisch beim erkrankten oder verstorbenen Geschwisterkind sind, ging es dieses Mal darum, ein großes Geschenk reihum zu geben und nach und nach die vielen Schichten von Geschenkpapier auszupacken. Auf jeder Schicht stand eine Frage, die die Geschwister entweder gemeinsam oder einzeln beantworteten. Somit lernte man sich noch besser kennen und konnte sich über Gemeinsamkeiten oder auch Unterschiede des alltäglichen Lebens des anderen austauschen. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen im April!

IMG 8635

Osterbrunch auf der Kinderonkologie

So kurz vor Ostern lassen wir uns ja bekanntlich immer etwas einfallen. In diesem Jahr haben wir etwas ganz neues ausprobiert – wir veranstalteten einen Osterbrunch auf der Kinderstation. Bei einem leckeren und reichhaltigen Buffet, konnten Kinder, Eltern, Ärzte und Schwestern gemütlich beisammen sitzen und gemeinsam ins Gespräch kommen. Nach der Stärkung konnten sich die Kinder als kleine Häschen schminken lassen und schöne Anhänger aus Salzteig bemalen. Am Ende des Tages kam natürlich noch der Osterhase und verteilte bei den Kindern und auch bei den Erwachsenen kleine Geschenke. Es war ein sehr schöner Tag, den sowohl wir als auch unsere großen und kleinen Patienten sehr genossen haben.

     IMG 4983IMG 4989

     IMG 4994IMG 5017

     IMG 5020IMG 5037

Jugendclub "Zuflucht" Zahna/Elster

Am Dienstag kamen die Kinder des Jugendclubs "Zuflucht" gemeinsam mit ihren Betreuern in unser Vereinshaus. In ihrem Clubhaus in Zahna/Elster hatten sie ein tolles Programm für unsere Kinder einstudiert und führten dieses nun in unserem Vereinshaus auf. Aber das war bei weitem nicht alles. Der Osterhase hatte sich auch auf den Weg gemacht und brachte für unsere Kinder noch eine tolle Überraschung mit. Wir haben uns sehr über diese Art von Besuch gefreut und möchten noch einmal, auch im Namen unserer Kinder, von ganzem Herzen Danke sagen.

         IMG 4969IMG 4974

IMG 4979

Fasching im Kinderplaneten

Gestern hieß es wieder „Halle Helau!“ in unserem Vereinshaus. In diesem Jahr stand unsere Faschingsparty unter dem Motto „Zirkus“. Mit wenigen kreativen Handgriffen verwandelten wir den Kinderplaneten in eine Zirkusmanege. Gemeinsam mit unseren Familien verbrachten wir einen tollen Nachmittag, bei dem jeder aus Herzenslust lachen konnte. Neben vielen Spielen und einem leckeren Buffet, gab es noch eine tolle Überraschung. Das Prinzenpaar des Karnevalsvereins „KCE Saxonia e.V.“ hatten einige Mitglieder mitgebracht und für uns ein tolles Programm auf die Beine gestellt, welches nicht nur zum Zuschauen sondern auch zum Mitmachen einlud. Sowohl für unsere Kinder als auch für uns war es eine sehr gelungene Faschingsparty und wir möchten allen lieben Menschen danken, die uns an diesem Tag so zahlreich unterstützt haben!

IMG 4875IMG 4906

IMG 4911IMG 4940

IMG 4944IMG 4950

Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e. V.
Ernst-Grube-Straße 31
06120 Halle (Saale)

 

Telefon: 0345 - 54 00 501 / 5400502
Telefax: 0345 - 54 00 508

 

E-Mail: verein-halle@t-online.de
Internet: www.kinderkrebshilfe-halle.de

Der Verein bei Facebook

Termine

Keine Termine

Gästebuch

Ulrike
Liebes Team vom Kinderplaneten, wir möchten uns auch auf diesem Wege noch einmal für das tolle Kin...
Paula Tietze
Hallo, liebe Planetarier, wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für den tollen Tag im Maya ...

Spendenhinweis

Unterstützen Sie den Verein zur Förderung krebskranker Kinder. Vielen Dank.

 

HypoVereinsbank

IBAN DE21 8002 0086 0004 2369 71
BIC HYVEDEMM440

Stadtsparkasse

IBAN DE98 8005 3762 0386 3050 45
BIC NOLADE21HAL

Deutsche Bank

IBAN DE56 8607 0024 0541 3000 00
BIC DEUTDEDBLEG